U14 vs. Barmer TV – 85:70

U14 BG Harkortsee Tabellenführer zum Ende des Jahres 2018!

Nun war es soweit. Nach drei sehr deutlichen Siegen kam nun ein starker Gegner aus Wuppertal in die Karl Adam Halle. Das Ziel war klar: Dem Gegner unser Spiel aufdrücken und von Anfang an das Tempo kontrollieren. Ganz so wie geplant war der Start aber nicht. Finn holte sich in den ersten vier Minuten gleich drei Fouls ab und musste so gezwungenermaßen Platz auf der Bank nehmen. Zwei Minuten später fügte sich Piet eine leichte Verletzung zu und musste früh im Spiel ersetzt werden. Dennoch schafften wir es weiter effizient zu punkten, allen voran Lukas der in diesem Viertel ganze 12 Punkte erzielte und uns weiterhin im Spiel hielt. Im zweiten Viertel fing dann der gegnerische Aufbauspieler an immer wieder unsere Verteidigung zu schlagen und zu punkten. Er erzielte 14 Punkte im zweiten Spielabschnitt und hielt seine Mannschaft gut im Spiel. Wir konnten jedoch immer wieder darauf antworten und mit einer leichten Führung in die Halbzeitpause gehen. Die zweite Halbzeit lief auf beiden Seiten sehr unstrukturiert und chaotisch ab. Größtenteils wurden Fast Breaks gelaufen oder es wurde versucht im eins gegen eins erfolgreich zu sein. Der Gegner kam aber nicht mehr so leicht bis zum Korb, wurde immer wieder von Max und Fabio in die Enge gedrängt. Max tat einen hervorragenden Job in der Verteidigung des gegnerischen Centers. Dieser erzielt normalerweise durchschnittlich 15-20 Punkte pro Spiel. An diesem Tag kam er aber nur auf zwei Punkte von der Freiwurflinie. Im weiteren Verlauf des Spiels wurde die knappe Führung Minute um Minute vorangetrieben, bis der gegnerische Aufbauspieler schließlich mit fünf Fouls Platz auf der Bank nehmen musste. Die Versuche des gegnerischen Centers nun doch noch das Spiel zu übernehmen gingen in die Hose, Max ließ ihm wie erwähnt, von Anfang an keine Chance unterm Korb. Von da an erzielten die Wuppertaler nur noch einen Korb aus dem Feld heraus und dieses spannende und sehr unterhaltsame Spiel zwischen zwei Mannschaften, die hart dafür gekämpft haben, war entschieden. Somit steht die u14 der BG Harkortsee am Ende des Jahres 2018 auf dem 1. Tabellenplatz der Jugendlandesliga, punktgleich mit dem Weseler TV. Diesen gilt es nach der Weihnachtspause zu schlagen. Am 13. Januar wird sich in Wesel entscheiden wer die alleinige Tabellenführung übernehmen wird. Die Mannschaft wird versuchen sich bis dahin bestmöglich vorzubereiten um jedem Anwesenden ein spannendes und unterhaltsames Basketballspiel wie gegen den Barmer TV zu liefern. Bis dahin wünschen wir jedem eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

Für den BGH spielten: Lukas 17, Luca, Cecil 2, Fabio 3, Piet 6, Justus, Finn B, Finn 48, Max 6, Nicklas 2, Joris 1
BG Harkortsee vs. Barmer TV 85:70 (18:16, 26:24, 21:17, 20:13)

Nächste Termine

DatumBegegnungZeit/ErgebnisOrt
2019-01-20 12:00:00Januar 20, 2019 TG Voerde von 1862 e. V. gegen U12 BG Harkortsee  12:00:0012:00Kreissporthalle
2019-01-20 12:00:17Januar 20, 2019 TuS HammStars gegen U16 BG Harkortsee  12:00:1712:00Märkische Sporthalle
2019-01-20 14:00:00Januar 20, 2019 TuS Iserlohn Kangaroos 2 gegen U18 BG Harkortsee  14:00:0014:003-fach-SH der Beruflichen Schulen des Märkischen Kreises
2019-01-24 20:15:00Januar 24, 2019 3.Herren gegen SV Fortuna Hagen  20:15:0020:15TH Heinrich-Kamp-Straße
2019-01-25 20:00:45Januar 25, 2019 BSC Hagen gegen 2.Herren  20:00:4520:00SH des Theodor-Heuss-Gymnasiums